Die Zeitschriften und Bücher von Jugendrotkreuz und Buchklub gehen ins zweite Jahr – mit vielen Neuheiten!

  • Das innovative Abo mit 9 Zeitschriften und einem Buch
  • Jeden Monat eine Ausgabe (eine Zeitschrift mehr als im Vorjahr – zum gleichen Preis)
  • XXL-Erklärposter für das Klassenzimmer
  • Englisch in jeder Ausgabe
  • Lesegeschichte „Mallorian“ von Christine Auer exklusiv in jedem Space (auch zum Hören)
  • Neue Serien: Inklusion, Müllvermeidung, Unfallverhütung, time4friends
  • Differenzierung durch verschiedene Textsorten und Niveaus: Literaterische Texte, Reportagen, Interviews, Tabellen ...
  • Das soziale Miteinander wird in Rubriken und Beiträgen stark thematisiert.
  • Safer Internet, Digitaler Kompass und Geolino sind kompetente Partner
  • 30 % mehr Online-Angebote (interaktive Lernspiele, digital ausfüllbare Arbeitsblätter, Methodentraining ...)
  • Zum Üben – auch am PC, Tablet und Smartphone: die „Gemeinsam lesen“-App
  • Space und Spot sind die Zeitschriften von ÖJRK und Buchklub in der Sekundarstufe.
  • Space und Spot sind 100 % gemeinnützig. Der Reinerlös aus den Abos fließt zur Gänze in Projekte für Kinder.